SMS getaggte Posts

Probleme über Facebook, Whats-App., SMS verteilen / austragen?

Andauernd bekomme ich es mit, dass Gott und die Welt ihr Gefühlsleben und ihre Probleme online darstellen bzw. Austragen.
Auch ich erwische mich ab und zu beim jammern, sticheln, dissen, mobben usw. Aber muss das alles sein? Muss die Konversation nur noch nonverbal, anonym und ohne realen Kontakt stattfinden? Ich finde nicht. Denn wer real nicht kommuniziert, drückt auch nicht mit allen seinen Sinnen seine Gefühle aus und der Gegenüber kann auch nicht mit allen Sinnen wahrnehmen. Es geht sicherlich oft um Aufmerksamkeit oder aber auch um den kleinen Hilferuf, aber ist das der Weg per Kurznachricht, Facebook und Co.?
Im Status sollte nur drin stehen, was man grade macht, oder wo man ist, aber keine Probleme wälzen...

Weiterlesen